Landesfeuerwehrtag 2019

Beim 55. Landesfeuerwehr-Leistungsbewerb in Trofaiach waren am 28. – 29. Juni in Summe 335 Bewerbsgruppen  am Start.

Nachdem unsere Bewerbsgruppe bereits am Freitag angetreten war, konnte der heutige Samstag etwas gemütlicher ablaufen. Nach einer Kart-Fahrt in Mautern und einem gemütlichen Tag in Trofaiach begann um 17:00 Uhr die Schlusskundgebung. Wir freuen uns über einen ausgezeichneten 17. Rang im der Königsdisziplin „Bronze A“. Im Silber Bewerb erreichten wir den 65. Rang und gleichzeitig gratulieren wir FM Christoph STEINER zum silbernen Leistungsabzeichen.

Jetzt Suchen