Verkehrsunfall im Ortsgebiet Fladnitz

Am Donnerstag wurde die FF Fladnitz am Nachmittag zu einem Verkehrsunfall auf der B 68 direkt vor dem Rüsthaus gerufen.

Ein PKW war aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und im Bereich der Bushaltestelle auf dem Dach liegen geblieben. Der Lenker konnte sich selbst aus dem Unfallfahrzeug befreien. Das Unfallfahrzeug wurde geborgen und die ausfließenden Flüssigkeiten mit Ölbindemittel gebunden.

Eingesetzt waren TLF und MTF Fladnitz i.R. und RLF Studenzen mit 20 Mann, sowie die Rettung und die Polizei.

 

Jetzt Suchen