Funkübung

Am Freitag fand wieder eine Abschnittsfunkübung statt. Dieses Mal wurde die Übung als Training für den Funkbewerb, der kommende Woche stattfindet, genutzt.
Die Teilnehmer konnten alle Stationen bewerbsnah üben und wurden von den Bewertern auf kleine Fehler aufmerksam gemacht.
Ein Danke an die FF Studenzen und den Abschnittsfunkbeauftragten Klaus Höfler für die Organisation.

 

Jetzt Suchen

X