Monatsübung – Oktober

„Rund um den Atemschutz“ – unter diesem Motto stand die Monatsübung Oktober.

Bei der aktuellen Monatsübung stand am Donnerstag, dem 05. Oktober das Thema „Atemschutz“ im Mittelpunkt. An vier Stationen wurden unterschiedliche Teilbereiche des Atemschutzeinsatzes beübt. Dazu zählten unter anderem die Aufnahme des Atemschutzgerätes mit anschließender Menschenrettung mittels Tragetuch, der Atemschutzsammelplatz, die Außenüberwachung oder die richtige Inbetriebnahme und Aufstellung eines Hochleistungsdruckbelüfters.

Vor allem jene Übungsteilnehmer, die selbst keine ausgebildeten Atemschutzgeräteträger sind, konnten einige neue Einblicke gewinnen. Insgesamt nahmen 14 Mitglieder unserer Feuerwehr teil. Ein Dankeschön an dieser Stelle an Christoph und Gerhard Rath für die Vorbereitung und Durchführung!

Start typing and press Enter to search