Notrufnummern auf einen Blick

Die wichtigsten Nummern für den Notfall und Informationen zu einem Notruf findest du nachstehend.

Feuerwehr

122

122

Polizei

133

133

Rettung

144

144

Notruf richtig absetzen

Wenn Sie einen Notruf absetzen, bewahren Sie Ruhe und versuchen Sie klar und deutlich zu sprechen. Ein richtig abgesetzter Notruf ist von großer Bedeutung und bringt die benötigten Einsatzkräfte mit den richtigen Informationen schnellstmöglich zum Einsatzort. Dazu beachten Sie die 5 W:

  • WER ruft an

    Geben Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer (für Rückfragen) an.

  • WO ist es passiert

    Teilen Sie die genaue Adresse mit bzw. beschreiben Sie die Lage, sowie die Zufahrtsmöglichkeiten so genau wie möglich.

  • WAS ist passiert

    Schildern Sie kurz und präzise was geschehen ist, damit die Hilfe kommt, die auch benötigt wird.

  • WIE VIELE Verletzte

    Sind Personen verletzt (eventuell eingeklemmt oder eingeschlossen) und wenn ja, wie viele.

  • WARTEN auf Rückfragen

    Warten Sie ab, ob noch zusätzliche Angaben notwendig sind, bevor das Gespräch von der Notrufzentrale beendet wird.

Euronotruf
112
Gasnotruf
128
Wasserrettung
130
Alpin Notruf (Bergrettung)
140
Ärztefunkdienst
141
Apothekendienst
15 50
Vergiftungszentrale
(01) 406 43 43

Notruf richtig absetzen

Wenn Sie einen Notruf absetzen, bewahren Sie Ruhe und versuchen Sie klar und deutlich zu sprechen. Ein richtig abgesetzter Notruf ist von großer Bedeutung und bringt die benötigten Einsatzkräfte mit den richtigen Informationen schnellstmöglich zum Einsatzort. Dazu beachten Sie die 5 W.

Start typing and press Enter to search